Der tolle russische Laden


Wir waren in einem russischen Laden, der Sibiria heißt. Dort gab es Bilder, Lebensmittel, Klamotten, Schuhe, Teppiche und Bücher. Das teuerste Stück war eine Kette für 835 €, das billigste waren Kaugummis für 10 ct. Der Verkäufer hat gesagt, dass Buchweizen und Sonnenblumenkerne am häufigsten verkauft werden. Die Sachen kommen aus verschiedenen Ländern, vor allem aus Ländern aus Osteuropa. Artikel aus Deutschland gibt es dort nicht.

IMGP0624 IMGP0623